Niedersachsen 

Hannover: Mann wird beim Schwarzfahren erwischt – ausgerechnet ER hilft ihm aus der Patsche

In so einem Metronom-Zug saß der 50-jährige Schwarzfahrer. (Symbolbild)
In so einem Metronom-Zug saß der 50-jährige Schwarzfahrer. (Symbolbild)
Foto: imago images / Eckhard Stengel

Hannover. Ein Mann wurde am Samstagabend auf dem Weg nach Hannover von Mitarbeitern der Bahn kontrolliert.

Dabei stellte sich heraus, dass der Mann die Bahnfahrt nach Hannover ohne gültiges Ticket angetreten war.

+++ Hannover: Mann (24) wird lebensgefährlich verletzt – Polizei findet Machete am Tatort +++

Hannover: Mann bereits auffällig gewesen

Auf dem Weg von Lehrte nach Hannover wurde ein 50-jähriger Mann aus Alt-Langenhagen in einem Metronom-Zug kontrolliert. Dabei stellten die Mitarbeiter der Bahn fest, dass der Mann keinen Fahrschein hatte.

Wie sich herausstellte, lag gegen den Mann zudem schon ein Vollstreckungshaftbefehl wegen wiederholter Leistungserschleichung vor.

Wenn er die Geldstrafe in Höhe von 1.200 Euro nicht zahle, müsse er diese ersatzweise 120 Tage im Gefängnis absitzen, hieß es.

Deswegen unternahm der Mann Folgendes.

-----------------------------------------------

Das könnte dich auch interessieren:

-----------------------------------------------

Hannover: Papa (86) zahlt die Zeche

Als letzten Ausweg rief der Schwarzfahrer seinen 86-jährigen Vater an. Dieser machte sich daraufhin auf den Weg zur nächstgelegenen Polizeidienststelle, wo er die Geldstrafe für seinen Sohn zahlte. Da hatte der Schwarzfahrer nochmal Glück gehabt, dass Papa alles regelt!

So ganz aus dem Schneider ist der 50-Jährige allerdings noch nicht. Gegen ihn wurde nämlich noch ein weiteres Ermittlungsverfahren wegen Leistungserschleichung eingeleitet.

Hannover: Unbekannte stecken Kinderwagen im Treppenhaus in Brand – Vater und Baby verletzt

In einem Mehrfamilienhaus in Hannover hat sich ein echtes Drama abgespielt. Unbekannte haben einen Kinderwagen im Treppenhaus angezündet und dabei die Betroffenen verletzt. Mehr zu dem Vorfall kannst du hier nachlesen. (ali)