Niedersachsen 

Wetter in Niedersachsen: Bibber-Prognose – jetzt droht diese Gefahr!

Wetter in Niedersachsen: Nicht nur die Winterklamotten solltest du aus dem Schrank holen – sondern auch an die richtigen Autoreifen denken. (Symbolbild)
Wetter in Niedersachsen: Nicht nur die Winterklamotten solltest du aus dem Schrank holen – sondern auch an die richtigen Autoreifen denken. (Symbolbild)
Foto: dpa

Hannover. Das Wetter in Niedersachsen wechselt langsam in den Wintermodus.

Bei diesen Aussichten für das Wochenend-Wetter in Niedersachsen empfehlen wir dir gleich zweierlei Dinge.

Wetter in Niedersachsen: Bodenfrost in der Nacht

Zum einen wird es Zeit, die Winterklamotten aus dem Schrank zu holen. Zum anderen solltest du spätestens jetzt deinem Auto Winterreifen verpassen. Sonst kann es in den Morgenstunden extrem gefährlich werden!

Die Meteorologen des Deutschen Wetterdienstes (DWD) prognostizieren, dass die Nacht auf Freitag in unserer Region mit Temperaturen von drei bis sechs Grad noch vergleichsweise mild ausfällt.

In den darauffolgenden Nächten sind dem DWD zufolge aber auch niedrige Minustemperaturen drin – weshalb du beim Autofahren unbedingt aufpassen solltest. Zumal auch Nebelfelder möglich sind. Auf dem Brocken im Harz könnten es nachts sogar bis zu minus acht Grad werden. Brrr!

+++ WhatsApp: Bei DIESEN drei Einstellungen musst du höllisch aufpassen – sonst können Fremde sie heimlich mitlesen! +++

Und tagsüber? Der Freitag bleibt meist herbstlich grau und die Werte klettern auf bis zu acht Grad. Zumindest soll es dabei trocken bleiben.

--------------------

Mehr von uns:

--------------------

Am Wochenende darfst du dich auch auf sonnige Abschnitte freuen! Die Temperaturen gehen dann allerdings auf vier Grad runter. Am Montag könnte es sogar noch etwas kälter werden.

+++ Weiße Weihnachten? Experten sind unschlüssig – „Es gibt auch Hoffnung“ +++

Wetter in Niedersachsen: Am Dienstag Regen

Am Dienstag verändert sich das Wetter in Niedersachsen wieder, sagen die Experten. Dann könnte es nämlich wieder nass und ungemütlich werden – und auf dem Brocken soll es schneien. (ck)