Niedersachsen 

Hannover: Familien-Drama in Lehrte! Enkelin rettet Oma das Leben

In Hannover hat ein mann seine eigene Mutter gewürgt. Zum Glück bekam seine Tochter das Ganze mit... (Symbolbild)
In Hannover hat ein mann seine eigene Mutter gewürgt. Zum Glück bekam seine Tochter das Ganze mit... (Symbolbild)
Foto: picture alliance/dpa | Julian Stratenschulte

Lehrte/Hannover. In der Region Hannover haben sich schlimme Szenen abgespielt.

Die Polizei Hannover spricht von einem versuchten Tötungsdelikt.

Lehrte bei Hannover: Sohn geht auf Mutter los

Demnach soll ein 49-Jähriger sich am Donnerstagnachmittag in Lehrte zunächst heftig mit seiner Mutter gestritten haben. Auf der Terrasse soll er die 77-Jährige dann von hinten angegriffen und umgeschubst haben. Anschließend soll er seine Mutter gewürgt haben.

+++ Ilsede: Als die Polizei DAS im Internet liest, kann sie es nicht fassen – „schlicht falsch“ +++

Zum Glück bekam die Enkelin der 77-Jährigen den brutalen Übergriff mit und alarmierte sofort die Polizei. Und sie rief ihre Mutter, der es dann gelang, ihren Mann zu bändigen. Die kurz danach eintreffenden Polizisten nahmen den 49-Jährigen fest.

-----------------

Mehr von uns:

-----------------

Noch am Freitag soll ein Haftrichter aus Hannover darüber entscheiden, ob er in Untersuchungshaft muss oder nicht. Die 77-Jährige kam mit leichten Blessuren, aber sicher einem riesigen Schrecken davon. Sie wurde im Krankenhaus behandelt. (ck)