Niedersachsen 

Lotto Niedersachsen: Schon wieder sechs Richtige! Spieler räumt im Klassiker kräftig ab

Lotto Niedersachsen: Schon wieder ein Millionengewinn im Bundesland. (Symbolbild)
Lotto Niedersachsen: Schon wieder ein Millionengewinn im Bundesland. (Symbolbild)
Foto: IMAGO / Eibner

Die Glückssträhne der Lotto-Spieler in Niedersachsen läuft und läuft und läuft… Schon wieder hat ein Spieler im Klassiker 6 aus 49 kräftig abgeräumt!

Der glückliche Gewinner ist momentan noch unbekannt, teilt Lotto-Niedersachsen mit. Er kann sich aber über einen Gewinn in Millionenhöhe freuen.

Lotto Niedersachsen: Zum Jackpot hat es nicht ganz gereicht

Zum Jackpot hat es leider nicht ganz gereicht – dafür fehlte dem Spieler die nötige Superzahl.

+++ Lotto Niedersachsen: 33 Millionen Euro gehen in die Region Hannover – SO reagiert der Gewinner +++

Trotzdem setzte der Spieler auf seinem Schein sechs richtige Kreuze und erhält in der Gewinnklasse 2 knapp 1,9 Millionen Euro.

------------------------

Mehr Themen aus Niedersachsen:

Kreis Wolfenbüttel: Schwerer Unfall! SIE eilten direkt zu Hilfe

Hannover: Star kommt in die Stadt – jetzt darf's jeder wissen

A7 in Niedersachsen: Wildschweine rennen auf die Autobahn – es kommt zur Katastrophe

------------------------

Der Spieler war mit einem 6 aus 49 Quicktipp mit 14 Feldern erfolgreich. Dabei werden die Gewinnzahlen per Zufallsgenerator ermittelt. (bp)

>> Anmerkung der Redaktion<<

Glücksspiel kann süchtig machen. Wenn das Spielverhalten außer Kontrolle gerät und zur Ersatzhandlung für andere persönliche Probleme wird, kann sich daraus ein krankhaftes Verhalten bis hin zur Spielsucht entwickeln. Es geht dann nicht mehr nur um ein spontanes Freizeitvergnügen, sondern das Spiel nimmt dann plötzlich bedenkliche Funktionen an: das Vermeiden von Angst, Panik, Depression und anderen negativen Gefühlen oder das Ausweichen vor Problemen.

Wer denkt, dass er an Spielsucht erkrankt ist oder jemanden kennt, bei dem man dies annehmen muss, kann sich Hilfe holen. Dafür gibt es die kostenlose und anonyme Hotline 0800/1372700. Weitere Infos auf bzga.