Niedersachsen 

Lotto in Niedersachsen: Schöne Bescherung! Gleich drei Spieler knacken Jackpot

Lotto in Niedersachsen: Zu Weihnachten gab es gleich drei glückliche Gewinner. (Symbolfoto)
Lotto in Niedersachsen: Zu Weihnachten gab es gleich drei glückliche Gewinner. (Symbolfoto)
Foto: imago images/blickwinkel

Für drei Lotto-Spieler in Niedersachsen hatte das Christkind eine besonders schöne Bescherung dabei!

Sie knackten nämlich den Jackpot und durften sich jeweils über Gewinne im Wert von mehreren hundert Tausend Euro freuen.

Lotto in Niedersachsen: Jackpot-Bescherung zu Weihnachten

Drei Weihnachtstage, drei glückliche Lotto-Gewinner in Niedersachsen!

Bereits an Heiligabend lag ein Spieler aus Delmenhorst mit allen getippten Zahlen und einer Eurozahl bei der europäischen Lotterie „Eurojackpot“ richtig – und gewinnt damit 225.075, 30 Euro. Den Spielschein hatte der Teilnehmer zuvor in einer Lotto-Annahmestelle in Niedersachsen abgegeben. Mit ihm durften sich übrigens acht weitere, europäische Spieler über einen Gewinn freuen.

Am ersten Weihnachtstag, dem 25.12., war das Glück dann erneut einem Menschen aus Niedersachsen hold. Bei der Zusatzlotterie „Super 6“ hatte der Spieler aus dem Landkreis Nienburg/Weser sechs richtige Endziffern und erhält so 100.000 Euro.

Am zweiten Weihnachtstag, dem 26.12., gab es dann einen dritten glücklichen Gewinner aus Niedersachsen. Ein „Bingo“-Spieler aus dem Landkreis Heidekreis hatte drei Zahlenreihen, die mit den live im NDR-Fernsehen bekannt gegebenen Gewinnzahlen überein gestimmt haben. Der Gewinn: 447.489, 30 Euro! Auch dieser unbekannte Lotto-Teilnehmer hatte seinen Schein zuvor in einer Annahmestelle von Lotto Niedersachsen gekauft.

+++ Corona in Niedersachsen: Verschärfte Regeln! DAS gilt ab Montag +++

Lotto in Niedersachsen: Über 100 Gewinner im Jahr 2021

Im ganzen Jahr 2021 erzielten bis jetzt 117 Menschen in Niedersachsen einen Lotto-Gewinn von mindestens 100.000 Euro – 25 Spieler davon in Millionenhöhe.

--------------

Mehr News:

---------------

Die nächste große Chance gibt es bei der Silvesterlotterie: Zusätzlich zu dem Spitzentreffer umfasst der Gewinnplan für die Glücklichen fünf Mal 50.000 Euro, 50 Mal 5.000 Euro und 50.000 Mal 10,00 Euro.

>> Anmerkung der Redaktion<<

Glücksspiel kann süchtig machen. Wenn das Spielverhalten außer Kontrolle gerät und zur Ersatzhandlung für andere persönliche Probleme wird, kann sich daraus ein krankhaftes Verhalten bis hin zur Spielsucht entwickeln. Es geht dann nicht mehr nur um ein spontanes Freizeitvergnügen, sondern das Spiel nimmt dann plötzlich bedenkliche Funktionen an: das Vermeiden von Angst, Panik, Depression und anderen negativen Gefühlen oder das Ausweichen vor Problemen.

Wer denkt, dass er an Spielsucht erkrankt ist oder jemanden kennt, bei dem man dies annehmen muss, kann sich Hilfe holen. Dafür gibt es die kostenlose und anonyme Hotline 0800/1372700. Weitere Infos auf bzga.