Veröffentlicht inNiedersachsen

Urlaub in Österreich: Skianfänger verliert Kontrolle – dann fliegt er acht Meter durch die Luft

So verhältst du dich richtig bei einem Unwetter

Egal ob Sturm, Starkregen oder Gewitter: Extremwetter kann lebensgefährlich sein. Deshalb solltest du einige Tipps beachten.

Österreich. 

Ein Skifahrer hat bei seinem Urlaub in Österreich die Kontrolle über seine Skier verloren.

Der Urlaub in Österreich endete für den 20-Jährigen demnach anders als zuvor geplant.

Urlaub in Österreich: Skifahrer verliert die Kontrolle über Skier

Einen Anfängerkurs im Skigebiet Turracher Höhe der 20-Jährige am Montag, den 11.04., besucht haben. Dabei habe er laut Angaben der „Bild“ die Kontrolle über seine Skier verloren und soll eine Piste runtergeschlittert sein, die ihn acht Meter durch die Luft beförderte.

Was wie ein Stunt in Hollywood klingt, war für den 20-Jährigen jedoch schmerzhafte Realität.

Ein entspannter Urlaub in Österreich endete für einen 20-Jährigen schmerzvoll. (Symbolbild)
Ein entspannter Urlaub in Österreich endete für einen 20-Jährigen schmerzvoll. (Symbolbild)
Foto: picture alliance/dpa/ZUMA Press Wire | Sachelle Babbar

————————————————————

Das ist die Alpenrepublik Österreich:

  • ein mitteleuropäischer Binnenstaat zwischen Deutschland, der Schweiz, Italien, Slowenien, Ungarn, der Slowakei und Tschechien
  • Hauptstadt Wien
  • rund 8,9 Millionen Einwohner (Stand 2021), 3.879 Quadratkilometer groß
  • Amtssprache: Deutsch, regionale Amtssprachen auch Kroatisch, Ungarisch und Slowenisch

————————————————————

Urlaub in Österreich: 20-Jähriger rast Piste unkontrolliert herunter

Wie die „Bild“ berichtet, soll der Skifahrer fast ungebremst bis ins Tal runtergefahren sein. Währenddessen soll der 22-jährige Skilehrer ihm zugerufen haben, dass er sich fallen lassen sollte. Vergebens.

Urlaub in Österreich: Unten angekommen landete der Skifahrer auf dem Dach eines Autos. (Symbolbild)
Urlaub in Österreich: Unten angekommen landete der Skifahrer auf dem Dach eines Autos. (Symbolbild)
Foto: IMAGO / GEPA pictures

Unten angekommen fuhr der Mann am Ende der Piste über einen Schneehügel und machte dadurch einen ordentlichen Absprung.

————————————————————

Mehr Urlaub in Österreich-Themen:

Urlaub in Österreich: Wanderer mit Baby geraten auf Berg in Unwetter – „Wollen hier nicht sterben“

Urlaub in Österreich: Wie durch ein Wunder! Snowboarder wird von Pistenraupe überrollt – und überlebt

————————————————————

Urlaub in Österreich: Skifahrer kommt verletzt ins Krankenhaus

Etwa acht Meter legte der Skifahrer daraufhin unfreiwillig in der Luft zurück, ehe er auf dem Dach eines Autos landete. Dieses wurde nach dem Aufprall stark beschädigt, so die „Bild“.

++++ Urlaub in Spanien: Neue strikte Strand-Regel könnte Urlauber abschrecken ++++

Für den 20-Jährigen endete der Skiurlaub im Krankenhaus. (ali)