Veröffentlicht inPromi-TV

Queen Elizabeth II. hinterlässt ihrem Volk geheimen Brief – er darf erst in 63 Jahren geöffnet werden

Queen Elizabeth II.: Das ist die bewegende Geschichte der Königin

Alles über Queen Elizabeth II Leben und Wirken.

Queen Elizabeth II. und die Royal Family dürften einige Geheimnisse haben, die es wohl niemals über die Palastmauern von Buckingham Palace schaffen werden. Eins dieser gut gehüteten Geheimnisse ist aber nicht in London, sondern am anderen Ende der Welt in Australien zu finden.

Es geht um einen Brief von Queen Elizabeth II. an die Australier. Der Clou: Erst 2085 wird die Welt erfahren, was die kürzlich verstorbene Monarchin damals aufs Papier gebracht hat.

Queen Elizabeth II.: Das steckt hinter ihrem geheimen Brief

Bei der Nachricht von Queen Elizabeth II. handelt es sich um ein Stück Papier, das bereits vor vielen Jahren beschrieben wurde. Genauer gesagt, im Jahr 1986. Damals verfasste die Monarchin das Schreiben in Zusammenhang mit der Restaurierung des Queen Victoria Building in Sydney.


Das solltest du über Queen Elizabeth II. wissen:

  • Ihr vollständiger Name war Elizabeth Alexandra Mary
  • Am 6. Februar 1952 bestieg sie den Thron – sie war 70 Jahre lang an der Macht und die dienstälteste Regentin der Welt
  • Ihre Krönung war die erste, die live im Fernsehen übertragen wurde
  • Queen Elizabeth II. ist am Nachmittag des 8. September 2022 in ihrer Sommerresidenz im Balmoral Castle in Schottland gestorben

Adressiert ist der Brief an den Oberbürgermeister von Sydney. „Würden Sie bitte an einem von Ihnen zu bestimmenden Tag im Jahr 2085 n. Chr. diesen Umschlag öffnen und den Bürgern von Sydney meine Botschaft übermitteln“, heißt es darauf. Unterzeichnet von der Queen persönlich

Queen Elizabeth II. hinterlässt Uralt-Brief – doch es gibt einen Haken

Bis zum Jahr 2085 wird der Brief in einer Glasvitrine in einem geheimen Tresor im Queen Victoria Building aufbewahrt. Gut weggeschlossen wartet er hier darauf, geöffnet zu werden.

Es wird vermutet, dass sich das Dokument in dem Kuppelbereich an der Spitze des Gebäudes befindet, der für die Öffentlichkeit nicht zugängig ist. Bisher wurde sich strikt an die Aufforderung auf dem Brief gehalten. Der Inhalt bleibt weiterhin unklar.


Mehr zu Queen Elizabeth II:


Hier gibt’s alle News zu Prinz Harry, Prinz William und König Charles III. nach dem Tod von Queen Elizabeth II. zum Nachlesen.