Veröffentlicht inPromi-TV

„Immer wieder sonntags“ mit Stefan Mross – Endlich: ARD gibt Sendetermine bekannt

„Immer wieder sonntags“ ist ein Highlight im Sommerprogramm der ARD. Endlich können Fans erfahren, wann die Schlagersendung 2024 im TV läuft.

Stefan Mross, Moderator der Unterhaltungssendung "Immer wieder sonntags", im Europapark Rust. Foto: SWR/Wolfgang Breiteneicher

Vorfreude ist einfach die schönste Freude, und der Sonntag steht bei vielen Freunden von Schlagern und volkstümlicher Musik besonders hoch im Kurs. Denn im Frühling zeigt die ARD die beliebte Unterhaltungsshow „Immer wieder sonntags“ mit Stefan Mross.

Verantwortlich für das Erste ist der Südwestdeutsche Rundfunk, denn die Open Air Sendung wird live aus dem Europapark in Rust übertragen, nicht weit entfernt von der deutsch-französischen Grenze.

„Immer wieder sonntags“ – Mitte Juni geht es los!

Viele Fans von Moderator und Volksmusikstar Stefan Mross können es kaum erwarten, wann es endlich los geht. Umso schöner, dass die ARD bereits im Januar die Sendetermine für den Sommer 2024 bekannt gibt.

++ Stefan Mross in Essen – Darum musste er sein Hotel plötzlich verlassen ++

Die erste Sendung ist für den 16. Juni 2024 geplant, wie in den Vorjahren zur gewohnten „Immer wieder sonntags“-Zeit um 10 Uhr. Dann ist gute Laune Programm, denn sowohl etablierte Interpreten werden auftreten, aber es gibt auch viele Newcomer, die sich dem Publikum präsentieren dürfen.



Auf insgesamt zwölf Sendungen dürfen sich die Schlagerfans freuen. Am 8. September steigt dann die große Finalshow, bei der per Televoting traditionell der Sieger der beliebten Sommerhitparade ermittelt wird.

Markiert: