Veröffentlicht inPromi-TV

Martin Rütter: Hündin bringt Frauchen auf die Palme: „Gar nicht lustig“

In seiner Sendung „Martin Rütter – Die Welpen kommen“ bekommt es der Hundeprofi mit einer diebischen Riesenschnauzer-Dame zu tun.

© Foto: RTL / Arya Shirazi

Diese 20 süßen Welpen muntern dich auf!

Was für ein Ritterschlag für Martin Rütter. Deutschlands bekanntester Hundetrainer ist mit seiner Sendung „Martin Rütter – Die Welpen kommen“ ganz nah an die Primetime bei RTL gerutscht.

Die Sendung startet sonntags um 19:05 Uhr auf RTL und ist perfekt für einen tierischen Wohlfühlabend vor der Flimmerkiste. Hundeliebhaber und Martin-Rütter-Fans sollten sich den Termin unbedingt merken.

Martin Rütter: Riesenschnauzer Ilvy ist ein geschickte Diebin

In der Folge vom Sonntag (4. Februar 2024) geht es unter anderem um die quietschfidele Ilvy. Bei Familie Hartl ist aus dem Welpen schon ein richtiger Riesenschnauzer geworden. Die Hündin hat ein ungewöhnliche Eigenschaft, und damit stellt sie das Leben ihrer neuen Familie ein ums andere Mal auf den Kopf. Das größte Hobby des munteren schwarzen Riesenschnauzers ist es nämlich, Dinge zu stibitzen und zu apportieren.

+++ Martin Rütter kann kaum hinsehen – „Das ist eine Katastrophe“ +++

Dabei geht es nicht nur um Würste und andere Leckereien, die sich Ivy in unbeobachteten Momenten vom Tisch mopst. Selbst die Klobürste ist nicht vor ihr sicher. Damit treibt sie ihr Frauchen in den Wahnsinn. Ich find’s mittlerweile gar nicht mehr lustig, wenn ich ehrlich bin“, sagt die Hundemutti schulterzuckend, auch wenn sie dabei verlegen grinsen muss. „Wir müssen einfach die Tür zumachen von der Toilette…“

Riesenschnauzer klaut Klobürste – Martin Rütter: „Ich find’s lustig“

Martin Rütter muss ebenfalls schmunzeln: „Ich find’s lustig“, sagt der Tiertrainer: „Man sieht, dass sie schon Erfahrung darin hat. Man sieht, dass sie weit denken kann, im Voraus planen kann. Klug!“ Der Experte nimmt die junge Hündin in Schutz. „Jetzt muss man sagen, der Riesenschnauzer ist total apportierfreudig. Die lieben apportieren.“ Sein Tipp: Sich nicht darüber aufregen, sondern der Hündin beibringen, das mit anderen Dingen zu tun.



Das ist nicht das Einzige, was Ivy noch lernen muss. Auch das Alleinsein fällt ihr schwer, das muss geübt werden. Welche Ideen Martin Rütter dazu hat, siehst du am Sonntagabend ab 19:05 Uhr auf RTL oder schon vorab in der Mediathek von RTL+.