Veröffentlicht inPromi-TV

„Wer weiß denn sowas?“: Ralf Schmitz macht Studiogast ein besonderes Angebot – „Das fände ich sehr schön“

In der beliebten ARD-Quizshow „Wer weiß denn sowas?“ macht Ralf Schmitz einem Studiogast ein Angebot, was er nicht ablehnen kann.

In der beliebten ARD-Quizshow „Wer weiß denn sowas?“ macht Ralf Schmitz einem Studiogast ein Angebot, was er nicht ablehnen kann.
© Foto: ARD / Morris Mac Matzen

Die beliebtesten Quiz Shows im deutschen TV

Einige Quizshows sind zu wahren Klassikern geworden. Wir stellen fünf der beliebtesten Quizshows im TV vor.

In der beliebten Ratesendung „Wer weiß denn sowas?“ ging es wieder heiß her, und diesmal standen zwei Schwergewichte der deutschen Comedy-Szene im Mittelpunkt: Ralf Schmitz und Jürgen Vogel.

Die beiden, die zwar zur selben Zeit in der Kultshow „Schillerstraße“ für Lacher sorgten, aber nie als Mitbewohner auftraten, lieferten sich nun im ARD-Quiz ein Kopf-an-Kopf-Rennen. Ob sie nach dem Rateduell wohl in eine gemeinsame Quiz-WG ziehen?

„Wer weiß denn sowas?“: Elton und Ralf brauchen Hilfe

Gleich zu Beginn der Sendung war klar: Hier treffen zwei Entertainer aufeinander, die für einen unterhaltsamen Abend sorgen werden. Dabei ahnte noch niemand, dass ein überraschendes Angebot den Abend für einen Studiogast unvergesslich machen würde. Bei der ersten Frage brauchten sie Hilfe:

„Ein Weinkorken, der mit Nähnadeln gespickt wird, hilft dabei,…“
A) Ein Steak exakt auf den Punkt zu braten
B) dünne Soßen in Sekundenschnelle einzudicken
C) Kaffee in einer Siebträgermaschine ausgewogen zu extrahieren

Als die Frage das Rateteam-Duo Elton und Ralf Schmitz ins Grübeln brachte, kam der Publikumsjoker ins Spiel. Dabei schien Jens aus Hamburg die Antwort auf die knifflige Frage zu wissen: „A und B machen überhaupt keinen Sinn. Der Siebträger, da hängt normalerweise der Espresso und um das rauszukriegen, kann man super sowas benutzen.“

„Wer weiß denn sowas?“: Ralf Schmitz in Kaffee-Laune

Mit der selbstsicheren Erklärung überzeugte er die Raterunde. Doch Ralf Schmitz, bekannt für seine Spontaneität und seinen Charme, ließ es sich nicht nehmen, dem Publikumsjoker bei einer falschen Antwort ein Kaffee-Date anzubieten – zur Freude des Publikums! „Ich finde selbst, wenn es nicht stimmt, gehen wir danach einen Kaffee trinken. Das fände ich sehr schön“, scherzt der TV-Star.

+++ „Wer weiß denn sowas?“: Til Schweiger fällt beim Publikum durch – „Er meint das nicht so!“ +++

Es war der Moment der Wahrheit: Die Antwort C wurde festgelegt, und tatsächlich – das Rate-Duo lag richtig! Die ersten 500 Euro des Abends waren erspielt, und ob das Kaffee-Date zwischen Ralf Schmitz und Jens nun stattfindet, bleibt ein witziges Geheimnis des Abends.



„Wer weiß denn sowas?“ läuft montags bis freitags um 18 Uhr in der ARD. Direkt im Anschluss steht die Sendung auch in der ARD-Mediathek zur Verfügung.