Veröffentlicht inPromi-TV

Westernhagen-Konzert abgesagt: „Weiß nicht, was mir durch meine Vene geschickt wurde“

Rock-Ikone Westernhagen geht nach sechsjähriger Pause noch einmal auf Tour. Doch seine Gesundheit machte ihm einen Strich durch die Rechnung.

Marius Müller-Westernhagen

Roland Kaiser, Andrea Berg und Co.: Zu ihren Schlager-Hits tanzen Millionen

Ihre Musik können Schlager-Fans im Schlaf mitsingen. Wir stellen einige der größten deutschen Schlager-Stars vor.

Marius Müller-Westernhagen gilt als Deutschlands Rock-Ikone, begeistert seit Jahrzehnten Millionen mit seiner unverwechselbaren Stimme und tiefgründigen Texten. Mit 75 steht er noch einmal im Rahmen seiner Tournee auf der Bühne. Doch seine Gesundheit machte ihm jetzt einen Strich durch die Rechnung!

Westernhagen nach Konzertabsage: „Nichts riskieren“

Mit Hits wie „Freiheit“ oder „Weil ich dich liebe“ prägte Westernhagen die deutsche Musikszene und eroberte die Herzen seiner Fans. Jetzt musste die Rock-Legende kurz vor der ausverkauften Show in der Stuttgarter Schleyer-Halle die Reißleine ziehen. Am Dienstagabend (21. Mai 2024) mussten ihn „seine Ärzte aus dem Spiel nehmen“, ein Auftritt wäre mit zu vielen gesundheitlichen Risiken verbunden gewesen.

Der Sänger verbrachte die Nacht in Stuttgart im Hotel. Auf seinem Instagram-Account meldete sich Westernhagen nun selbst zu Wort.

„Ich weiß nicht, was mir durch meine Vene geschickt wurde, aber nach elf Stunden Schlaf fühle ich mich wieder wie ich selbst und bin mehr als positiv gestimmt, dass ich am Freitag in Berlin wieder auf der Bühne stehen werde. Dafür erst einmal danke, danke, danke für die medizinische Versorgung!“

Westernhagen: Nach Ausfall hagelt es Kritik – „Nicht nachvollziehbar“

Ein verständlicher Grund für eine Absage, auch wenn bei manchen Fans die Enttäuschung überwog.

+++Ben Zucker: Duett mit Helene Fischer? Unter drei Bedingungen!+++

„Nach Anreise, Hotelbuchung etc… Danke für nichts“ oder „Wer zahlt die Unkosten? Sprit, Hotel, Parken. Fünf Minuten vorher absagen ist nicht nachvollziehbar. Viele Fans sind sauer und verärgert. Denken Sie mal darüber nach. Oder hören Sie auf, Live-Konzerte in ihrem Alter zu veranstalten“, hagelt es Kritik auf Instagram. Viele seiner Follower wünschen dem Musiker trotzdem gute Besserung. 

Westernhagen selbst entschuldigte sich für den Ausfall: „Es tut mir wirklich sehr, sehr leid, dass das Konzert gestern nicht stattfinden konnte. Ich hatte mich so darauf gefreut und bedanke mich von ganzem Herzen für euer Verständnis.“



Grund zur Sorge soll es bezüglich Westernhagens Gesundheit nicht geben, dennoch stehe der Sänger weiter unter „ständiger ärztlicher Überwachung.“ Seinen Fans verspricht er, bald einen neuen Termin zu finden.