Veröffentlicht inVermischtes

Burger King-Mitarbeiter packt im ZDF aus – so schockierend geht es in der Küche wirklich zu

Ein Burger-King-Insider hat ein Küchen-Geheimnis gelüftet. Kunden hatten keine Ahnung gehabt haben, was hinter der Burger-Produktion steckt.

© IMAGO/ZUMA Press

Burger King vs McDonalds - die Fast-Food-Giganten im Vergleich

Was unterscheidet die beiden Fast-Food-Riesen McDonalds und Burger King?

Genauso wie bei Fast Food-Konkurrent McDonald’s ist auch bei Burger King der Name Programm: Es muss schnell gehen in der Küche! Schließlich kommen die Kunden extra zu Burger King, wenn sie Heißhunger auf deftige Burger und fettige Pommes haben.

Kein Wunder, dass die Mitarbeiter in der Küche von Burger King während ihrer Schicht mächtig am rotieren sind. Wie belastend die Situation wirklich hinter der Theke ist, hat jetzt ein Burger-King-Mitarbeiter in der ZDF-Sendung „Besseresser: Die Wahrheit über McDonald’s & Co.“ verraten.

Burger King: Insider packt aus – „Wie Roboter“

Der Burger-King-Insider arbeitet seit über zehn Jahren in leitender Position bei dem Fast Food-Riesen, spricht anonym mit „Besseresser“-Reporter Florian Reza. Der Angestellte erklärt, wie Burger King Kosten spart – nämlich beim Personal: „Anstatt zwei Mitarbeitern muss das eine Person machen, auch wenn das dann stressig ist.“

Besonders, wenn viel Betrieb ist, kommen die Angestellten hinter der Theke an ihr Limit. „Wenn der Laden brechend voll ist, wird einfach nur noch produziert. Dann sind wir nur Roboter. Wir schaffen das alles nicht. Wir können die Vorgaben von Burger King nicht einhalten“, gesteht der Burger-King-Mitarbeiter.

Burger King streitet Vorwürfe ab

Journalist Reza hakt nach, ob der Angestellte mehr Mitarbeiter für eine Schicht einteilen darf. „Manchmal ja, manchmal nein. Denn ich habe ja auch meine Vorgaben, wieviel Personal ich einsetzen darf“, so die Antwort. Und wenn er es dennoch macht? „Der Arbeitgeber schreibt mir sofort eine Email oder ruft mich an. Mittlerweile ruft er nur noch an, damit ich nichts Schriftliches in der Hand habe.“


Mehr aktuelle News-Themen:


Die Redaktion von „Besseresser“ hat Burger King Deutschland mit den Vorwürfen konfrontiert, doch der Konzern will davon nichts wissen. „Der durchschnittliche Personaleinsatz liegt – nach unserer Kenntnis – über dem Branchendurchschnitt“, heißt es in einer schriftlichen Stellungnahme.

„Besseresser: Die Wahrheit über McDonald’s und Co.“ kannst du in der ZDF-Mediathek nachschauen.