Veröffentlicht inVermischtes

Whatsapp sorgt für Furore – kennst du schon dieses neue Symbol?

Der Messenger Whatsapp sorgt jetzt mit einer neuen Funktion für Aufruhr! Künftig könnte dir dieses neue Symbol auffallen.

u00a9 IMAGO/photothek

WhatsApp: Diese Fehler solltes Du niemals tun

Nanu, gibt’s etwa schon wieder eine neue Funktion bei Whatsapp? In letzter Zeit scheinen sich die Ereignisse beim Messenger regelrecht zu überschlagen. Gefühlt jede Woche sorgen die Betreiber mit einer neuen Ankündigung für Furore.

Erst vor wenigen Tagen teilte der Tech-Riese Meta mit, dass Nutzer schon bald ein neues Menü in ihren Chats finden können. Was dahinter steckt, liest du hier >>>. Und jetzt will er abermals mit einer neuen Funktion bei Whatsapp punkten. An prominenter Stelle könnte schon bald ein neues Symbol auftauchen.

Whatsapp mit neuem Symbol

Grund für den Aufruhr ist das neue Doppelpfeil-Symbol. Wer viele Mails schreibt, bei dem dürfte es jetzt Klick machen, ist es doch hier bereits als Weiterleitungsfunktion bekannt. Doch nicht immer werden hier gleich zwei Pfeile angezeigt.

+++ Whatsapp vor dem Aus – für diese Nutzer herrscht jetzt traurige Klarheit +++

Zu sehen ist der Doppelpfeil künftig unter den Whatsapp-Nachrichten deiner Freunde und Verwandten. Konkret soll er rechts neben den Reaktionen zu finden sein. Laut „Wabetainfo“ bekommen Nutzer damit die Möglichkeit, Updates mit anderen Chat-Partnern und in anderen Gruppen oder im Status noch einfacher zu teilen. Damit können sie viel Zeit sparen. Allerdings gibt es derzeit noch einen großen Haken.

Nicht alle Nutzer können die Funktion bereits sehen

Denn nur Beta-Tester, die Whatsapp auf die Version  2.24.9.24 aktualisieren, kommen in den Genuss der neuen Funktion. Doch auch hier gibt es abermals Einschränkungen, denn nur Android-Nutzer sollen zunächst den Weiterleiten-Button erhalten.



Wie „Wabetainfo“ mitteilt, ist noch nicht bekannt, wann das neue Symbol auch für andere Whatsapp-Nutzer verfügbar sein wird. Kunden des Messenger-Dienstes müssen also noch geduldig sein, bis sie den neuen Button in ihren Chats finden können.