Veröffentlicht inPeine

Fleißige Diebe: Täglich Einbrüche in Peine

Peine. 

Gleich drei Mal sind Unbekannte in dieser Woche in verschiedene Wohn- und Geschäftshäuser eingebrochen.

Zunächst drangen die Täter am Montagmorgen, 30. Januar, zwischen 6.30 Uhr und 11.30 Uhr in ein Geschäftshaus in der Glockenstraße ein, das derzeit renoviert wird. Dort entwendeten die Täter Kupferrohre, Stromleitungen und die Brenner von Gastermen.

Nur einen Tag später waren Einbrecher in derselben Straße ein weiteres Mal aktiv. Am Dienstagmittag hebelten die Täter die Hauseingangstür eines Wohnhauses auf. Hier waren sie aber weniger erfolgreich als am Vortag. Nach bisherigen Erkenntnissen der Polizei wurde nichts entwendet.

Bei ihrem dritten Einbruch schlugen die Täter in Ilsede zu. In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag brachen die Täter gegen 2.45 Uhr in die Büroräume einer Spedition im Weidenweg ein. Bei der Suche nach Wertsachen stießen die Täter auf drei Uhren im Gesamtwert von 150 Euro.

Die Polizei Salzgitter bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 05341/8372771.