Peine 

Radlerin angefahren: Lkw-Fahrer flüchtet

Wendeburg. Auf der Peiner Straße in Wendeburg hat ein Lkw-Fahrer eine Radfahrerin leicht verletzt - der Fahrer setzte seine Fahrt fort, ohne sich um die leicht verletzte Frau zu kümmern.

Laut Polizeiangaben hatte die 46-jährige Frau ihr Fahrrad am Donnerstag, 22. Juni, gegen 13.45 Uhr im Kreuzungsbereich Peiner Straße/Braunschweiger Straße geschoben, um dann auf Höhe der Volksbank wieder aufzusteigen. Dabei ist sie dann von einem Lkw, der aus der Straße Hoher Hof kam und in Richtung Ortsmitte (Zweidorf) weiterfuhr, angefahren. Der Fahrer setzte seine Fahrt fort - die Frau wurde bei der seitlichen Berührung leicht verletzt.

Ein wichtiger Zeuge ist ein Mann, der der Frau nach dem Unfall aufgeholfen haben soll - er, sowie weitere Zeugen des Vorfalls, werden gebeten, sich mit der Polizei in Wendeburg unter der Rufnummer 5303/2004 in Verbindung zu setzen.