Peine 

Nicht aufgepasst: Zwei Verletzte bei Auffahrunfall

Hohenhameln. Bei einem Auffahrunfall auf der B65 an dem Kreisel "Remmerts Brücke" sind zwei Personen leicht verletzt worden - laut Polizeiangaben von Mittwoch, 5. Juli, ist ein Lkw auf den haltenden Pkw aufgefahren.

Der 59-jährige Fahrer des Lkw war am Dienstagabend, 4. Juli, vermutlich unachtsam, sodass er auf einen verkehrsbedingt haltenden Citroen auffuhr. Die beiden Personen (40 und 47) in dem Auto wurden durch den Aufprall leicht verletzt. An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von etwa 2.500 Euro.