Veröffentlicht inPeine

Regen-Raser: Auto überschlägt sich

Blick auf das Blaulicht eines Funkstreifenwagens.
Blick auf das Blaulicht eines Funkstreifenwagens. Foto: dpa

Wendeburg. 

Ein 19-Jähriger hat sich am Dienstagmorgen auf der L321 von Wendeburg in Richtung Harvesse mit seinem VW Caddy überschlagen. Die Polizei geht davon aus, dass der Teenager seine Geschwindigkeit nicht an den Regen angepasst hat und zu schnell in eine Rechtskurve gefahren ist. Da geriet das Auto ins Schleudern und kam nach rechts von der Fahrbahn ab, wo es sich dann überschlug.

Der junge Mann konnte unverletzt aus dem Auto klettern. Am Fahrzeug ist ein Schaden von ca. 4.000 Euro entstanden.