Peine 

89-Jähriger fährt Jugendlichen an

Der 89-Jähirge stieß mit dem jugendlichen Fahrradfahrer zusammen (Symbolbild).
Der 89-Jähirge stieß mit dem jugendlichen Fahrradfahrer zusammen (Symbolbild).
Foto: dpa

Peine. Auf der Kreuzung Schäferstraße und Am Silberkamp ist ein jugendlicher Fahrradfahrer angefahren worden.

Ein 89-jähriger Autofahrer wollte am Mittwoch die Kreuzung überqueren und übersah dabei einen 15-jährigen Fahrradfahrer, wie die Polizei am Donnerstag berichtete. Bei dem Zusammenstoß der beiden fiel der Jugendliche und verletzte sich leicht. Er wurde mit einem Rettungswagen ins Klinikum Peine gebracht.

Es entstand ein Schaden von etwa 700 Euro.

Peine 

9 Fernseher gefunden: Wem gehören sie?

Gleich neun Kartons mit neuwertigen Fernsehern fand die Polizei Peine.
Gleich neun Kartons mit neuwertigen Fernsehern fand die Polizei Peine.
Foto: Polizeiinspektion Salzgitter
Mehr lesen