Veröffentlicht inPeine

Vorfahrt missachtet: Drei Menschen verletzt

Rosenthal/Vöhrum. 

Bei einem Verkehrsunfall auf der B65 sind drei Menschen verletzt worden. Wie die Polizei am Mittwoch, 7. Februar, mitteilte, war ein 28-Jähriger auf der Lindenbergstraße aus Richtung Rosenthal kommend in Richtung B65 unterwegs.

Beim Abbiegen auf die Bundesstraße 65 übersah er das Auto einer 49-Jährigen aus Hannover. Beide Auto stießen zusammen. Dabei wurden nicht nur die beiden Fahrer verletzt, sondern auch der 45-jährige Beifahrer der Hannoveranerin.

Alle drei Verletzten mussten zur weiteren Behandlung ins Klinikum gebracht werden. Beide Autos waren so schwer beschädigt, dass sie abgeschleppt werden mussten. Die Beamten schätzen den entstandenen Schaden auf etwa 15.000 Euro.