Peine 

Peine: Hier wird am Donnerstag gestreikt

In Peine bleiben viele Kitas und die Kfz-Zulassungsstelle am Donnerstag, 12. April, geschlossen (Symbolbild). Außerdem kann es Einschränkungen bei der Müllabfuhr geben.
In Peine bleiben viele Kitas und die Kfz-Zulassungsstelle am Donnerstag, 12. April, geschlossen (Symbolbild). Außerdem kann es Einschränkungen bei der Müllabfuhr geben.
Foto: dpa

Peine. Verdi macht Ernst: Die Nächste Streikwelle ist da und trifft am Donnerstag, 12. April, in Peine besonders Eltern mit kleinen Kindern - zahlreiche Kitas bleiben geschlossen. Aber auch die Abfallwirtschaft und die Kfz-Zulassung setzen ihren Dienst aus.

Laut der Stadt Peine, wird in allen Kindertagsstätten mit Aushängen auf die jeweilige Situation hingewiesen - eine Notbetreuung ist aber nicht geplant. Nur die Kindergärten Pusteblume (Telgte), Regenbogen (Rosenthal) und Schatzkiste (Peine) haben ganz normal geöffnet.

Diese Kitas bleiben zu

  • Rasselbande (Handorf) – geschlossen
  • Krippe Bullerbü (Telgte) – geschlossen
  • Hort Sonnenblume (Vöhrum) – geschlossen
  • Abenteuerland (Stederdorf) – geschlossen
  • Villa Kunterbunt (Peine) – geschlossen
  • Rappelkiste (Duttenstedt) – geschlossen
  • Bärenhöhle (Vöhrum) – geschlossen
  • Zwergenmühle (Stederdorf) – geschlossen

Hier ist der Betrieb eingeschränkt

  • Löwenzahn (Vöhrum) – eingeschränkter Betrieb
  • Kinderparadies (Dungelbeck) – eingeschränkter Betrieb
  • Lummerland (Südstadt) – eingeschränkter Betrieb
  • Eulennest (Peine) – eingeschränkter Betrieb
  • Pusteblume (Telgte) – normaler Betrieb
  • Regenbogen (Rosenthal) – normaler Betrieb
  • Schatzkiste (Peine) – normaler Betrieb.

Das passiert mit dem Müll

Die gute Nachricht vorweg: Bio- und Restmülltonnen werden ganz normal geleert. Beim Altpapier sieht es da anders aus: Die lose Altpapiersammlung und die Leerung der Altpapiercontainer bei Betrieben entfallen. Die Altpapiercontainer auf den Wertstoffinseln werden ebenfalls nicht geleert.

Außerdem muss mit Einschränkungen bei der Leerung der Altpapiertonnen in der Peiner Kernstadt, Bezirk 4, Peine-Südwest, gerechnet werden.

Je nach Personalbestand sind noch Änderungen möglich. Aktuelle Informationen dazu stehen am Donnerstagmorgen ab 9 Uhr auf der Homepage von A+B unter www.ab-peine.de zur Verfügung.

Pech in der Kfz-Zulassungsstelle

Wer spontan sein Auto am Donnerstag an- oder abmelden wollte, der hat Pech gehabt - es werden keine Wartemarken ausgegeben. Bereits vereinbarte Termine bleiben aber bestehen.

Vermutlich werden auch andere Dienststellen der Kreisverwaltung von diesem Warnstreik betroffen sein - das hängt allerdings von der Anzahl der Streikenden ab, so die Stadt Peine.

Hier gehts zurück zur Übersicht