Peine 

Mann fährt in Gegenverkehr: Zusammenstoß mit Lkw

Die Fahrer mussten mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht werden. (Symbolbild)
Die Fahrer mussten mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht werden. (Symbolbild)
Foto: 54° / Felix Koenig / imago/Agentur 54 Grad

Lengede. Ein 58 Jahre alter Mann aus Ilsede ist mit seinem Auto gegen einen Lkw gefahren. Der Autofahrer war auf der Broistedter Straße in Lengede unterwegs als er aus bisher unbekannten Gründen in den Gegenverkehr kam und dort mit einem Lkw zusammenprallte.

Der Unfallverursacher und der 40-jährige Lkw-Fahrer aus Freital wurden bei dem Crash leicht verletzt und mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gefahren. Weil die Fahrzeuge nach dem Unfall nicht mehr fahrbereit waren, wurden sie abgeschleppt. Die Polizei schätzt den Schaden auf rund 40.000 Euro.