Peine 

"Verkehrskontrolle" in Peine: Möchtegern-Polizisten winken Autos raus

Ein Blaulicht hatten die beiden Männer dabei. Das allein reicht aber nicht aus... (Symbolbild)
Ein Blaulicht hatten die beiden Männer dabei. Das allein reicht aber nicht aus... (Symbolbild)
Foto: dpa (Symbolbild)

Peine. Zwei junge Männer haben in Peine Polizist gespielt. Die 19 und 23 Jahre alten Männer standen mit ihrem schwarzen BMW am Montagabend an der Werderstraße – auf dem Autodach hatten sie ein Blaulicht montiert.

Polizei Peine kontrolliert falsche Polizisten

Wie die - echte - Polizei schreibt, hatten Zeugen die Szene beobachtet und die Beamten alarmiert. Vor Ort kontrollierten die echten Polizisten dann ihre Möchtegern-Kollegen.

Die Männer aus Edemissen und Peine haben jetzt ein Strafverfahren wegen Amtsanmaßung am Hals. DIe Polizei sucht noch weitere Betroffene der "durchgeführten Verkehrskontrolle". Die Peiner Polizei ist unter der Telefonnummer 05171/9990 erreichbar. (ck)