Peine 

Schlägerei in Peine: Mann schlägt auf Kopf des Opfers ein

Der Angreifer soll auf den Kopf des Opfers eingeschlagen haben. (Symbolbild)
Der Angreifer soll auf den Kopf des Opfers eingeschlagen haben. (Symbolbild)
Foto: imago/ 7aktuell

Peine. Polizisten in Peine haben eine Schlägerei am Bahnhof geschlichtet. Wie die Beamten am Donnerstag mitteilten, waren zwei Männer am Mittwochabend am Bahnhof in Streit geraten.

Den Grund für den Streit konnte die Polizei noch nicht mitteilen.

------------------------

Mehr aus Peine:

------------------------

In dessen Verlauf habe schließlich der 21-Jährige aus Peine seinem Kontrahenten mehrfach mit der Faust gegen den Kopf geschlagen. Noch bevor das Opfer weiter attackiert werden konnte, war die Polizei vor Ort und trennte die Männer.

Der Angreifer musste allerdings von den Beamten festgehalten werden. Die weiteren Umstände sollen nun die Ermittlungen klären. Der 23-Jährige aus dem Landkreis Peine wurde bei dem Angriff leicht verletzt. (mvg)