Peine 

Großeinsatz der Feuerwehr in Hohenhameln - Haus brennt lichterloh

In Hohenhameln brannte am Samstag ein Haus.
In Hohenhameln brannte am Samstag ein Haus.
Foto: Feuerwehr Hohenhameln

Hohenhameln. Großeinsatz der Feuerwehr in Hohenhameln: Ein Wohn- und Stallgebäude im Bekumer Ring stand am Samstagnachmittag lichterloh in Flammen.

Bei dem Feuer wurden zum Glück keine Personen verletzt, teilt die Feuerwehr mit. Die Bewohner des Gebäudes konnten sich rechtzeitig in Sicherheit bringen.

Die Bilder:

Für die Dauer der Löscharbeiten wurde die Bundesstraße 494 im Bereich der Ortschaft gesperrt.

Die Polizei ermittelt nun zur Brandursache. Die Höhe des Sachschadens ist noch unbekannt.