Peine 

Lebensgefahr! Auto kommt von Fahrbahn und erwischt Fußgänger auf Bürgersteig

Landkreis Peine: Der Fußgänger musste mit lebensgefährlichen Verletztungen in ein Krankenhaus gebacht werden.
Landkreis Peine: Der Fußgänger musste mit lebensgefährlichen Verletztungen in ein Krankenhaus gebacht werden.
Foto: imago/localpic (Symbolbild)

Vechelde. Ein Fußgänger ist bei einem Unfall in Vechelde im Landkreis Peine lebensgefährlich verletzt worden.

Ein Autofahrer sei am Donnerstagabend auf regennasser Straße aus einer Linkskurve abgekommen und auf den Gehweg geschlittert, teilte die Polizei am Freitag mit.

Sein Auto erfasste den 72 Jahre alten Mann, der auf dem Bürgersteig unterwegs war.

Landkreis Peine: Auto kracht anschließend in Schaufenster

Nach dem Aufprall schleuderte das Auto gegen eine Mauer und krachte in das Schaufenster eines angrenzenden Geschäfts.

Der Fußgänger wurde mit lebensgefährlichen Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht, der 26 Jahre alte Fahrer blieb unverletzt. Die Polizei schätzt den Schaden auf 20.000 Euro. (dpa)