Peine 

Peine: Unbekannter klaut Audi - die Besitzer nehmen selbst die Verfolgung auf

Auch die Polizei hat die Verfolgung aufgenommen (Symbolbild).
Auch die Polizei hat die Verfolgung aufgenommen (Symbolbild).
Foto: Jan Woitas/dpa

Peine. Die Besitzer eines Audi Q5 haben schnell reagiert: Am frühen Mittwochmorgen hat ein bislang Unbekannter den Audi im Meisenweg in Peine gestohlen. Die Eigentümer haben nach Angaben der Polizei den Diebstahl bemerkt und die Verfolgung mit einem anderen Auto aufgenommen.

Zeitgleich hat sich die Polizei Peine auch mit mehreren Streifenwagen auf die Suche nach dem Autodieb gemacht und ihn auch an der B1 angetroffen. Der Fahrer flüchtete von Groß Lafferde in Richtung Bettmar, kam allerdings kurz vor dem Ortseingang nach rechts von der Fahrbahn ab.

-----------------------------------------------

Mehr Themen:

-----------------------------------------------

Beamte suchen den Täter mit Polizeihubschrauber

In einem Straßengraben kam das Auto zum Stehen. Der Täter flüchtete nach Angaben der Polizei in ein angrenzendes Waldgebiet.

Schnell habe die Polizei das Gebiet. Auch ein Polizeihubschrauber war im Einsatz. Die Beamten konnten den Täter allerdings nicht schnappen.

Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Peine zu melden: 05171/ 999-0. (abr)