Peine 

Kreis Peine: Mann mit Auto unterwegs – jetzt ist er schwer verletzt

Ein 28-Jähriger aus Vechelde ist bei einem Unfall schwer verletzt worden. (Symbolfoto)
Ein 28-Jähriger aus Vechelde ist bei einem Unfall schwer verletzt worden. (Symbolfoto)
Foto: dpa

Vallstedt. Ein schwerer Verkehrsunfall ist am Donnerstag gegen 8.25 Uhr auf der K51 zwischen Vallstedt und Engelnstedt im Kreis Peine passiert.

Wie die Polizei berichtet, war ein 28-Jähriger aus Vechelde im Kreis Peine mit seinem Auto in Richtung Engelnstedt unterwegs.

+++„Glockenpalast“ in Gifhorn stet für irre Millionen-Summe zum Verkauf+++

In einer S-Kurve sei er dann aus bislang unbekannten Gründen nach links von der Fahrbahn abgekommen. Der 28-Jährige prallte laut Polizei mit seinem Fahrzeug gegen einen Straßenbaum.

Der Vechelder musste schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht werden. Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden in Höhe von circa 2.300 Euro. (abr)