Peine 

Peine: Schlimme Szene am Busbahnhof – Frau von Baustellenfahrzeug erfasst

In Peine ist eine Frau bei einem Unfall schwer verletzt worden (Symbolbild).
In Peine ist eine Frau bei einem Unfall schwer verletzt worden (Symbolbild).
Foto: imago images / Gottfried Czepluch

Peine. Am Busbahnhof Peine hat es einen schrecklichen Unfall gegeben. Eine Frau wurde dabei am Donnerstagvormittag schwer verletzt, so die Polizei.

Demnach wollte die 72-Jährige an der Baustelle über die Beethovenstraße gehen. Gleichzeitig näherte sich ein 30-Tonner. Er fuhr langsam in Richtung Luisenstraße.

Baustellenfahrzeug erfasst Fußgängerin in Peine

Aus bisher unklarer Ursache geriet die Fußgängerin unter die hintere Doppelachse des Baustellenfahrzeugs. Die Frau erlitt schwere Verletzungen und wurde ins Klinikum gebracht.

----------------

Mehr von uns:

----------------

Die Polizei Peine versucht derzeit, den genauen Unfallhergang zu rekonstruieren. Daher bitten die Ermittler Zeugen, die die Szene gesehen haben, sich unter der Telefonnummer 05171/9990 zu melden. (ck)