Peine 

Kentucky-Fried-Chicken (KFC): Fast-Food-Riese will gleich vier neue Läden in unserer Region aufmachen!

Gleich vier Läden will Kentucky Fried Chicken (KFC) in unserer Region öffnen – sie sollen bereits im November öffnen. (Archivbild)
Gleich vier Läden will Kentucky Fried Chicken (KFC) in unserer Region öffnen – sie sollen bereits im November öffnen. (Archivbild)
Foto: imago images / Geisser

Peine/Helmstedt/Wolfsburg/Goslar. Eröffnet „Kentucky-Fried-Chicken“ (KFC) gleich vier neue Läden in unserer Region? Im Internet ist jedenfalls ein Inserat aufgetaucht, wonach die US-amerikanische Fastfoodkette Investoren und Franchise-Partner sucht.

Demnach will „Kentucky-Fried-Chicken“ (KFC) in Peine, Helmstedt, Wolfsburg und Goslar neue Restaurants eröffnen.

„Kentucky-Fried-Chicken“ (KFC) plant Läden in Peine, Helmstedt, Wolfsburg und Goslar

In Peine ist die Caroline-Herschel-Straße in Stederdorf als Standort vorgesehen, in Helmstedt schielt der Hähnchen-Gigant auf die Beendorfer Straße.

------------------------------------------------------------

Das ist „Kentucky-Fried-Chicken“ (KFC):

  • Gründung: 1930
  • Sitz: Louisville, Kentucky, USA
  • Chef: Roger Eaton
  • Restaurants: etwa 20.000 in 125 Ländern
  • Mitarbeiter: rund 350.000 (Stand 2018)
  • Menü: vorrangig frittiertes Hähnchenfleisch

--------------------------------------------------------------

In Wolfsburg hat KFC die Straße Hinterm Hagen in Fallersleben im Auge. In Goslar soll der Laden in der Gutenbergstraße entstehen. Die Restaurants wären alle vier etwa 400 Quadratmeter groß. Öffnen sollen sie – wenn alles klappt – im November 2020.

Das geht aus Inseraten auf der Online-Plattform Ebay Kleinanzeigen hervor.

Hier ist KFC bisher vertreten

Bisher ist „Kentucky-Fried-Chicken“ (KFC) mit zwei Filialen in unserer Region vertreten – in Braunschweig und Lehre kann man schon länger Hähnchenschenkel und Co. knabbern.

----------------------------------

Ähnliche Artikel:

------------------------------------

KFC war im Jahr 1968 die erste amerikanische Fast-Food-Marke in Deutschland, noch vor McDonald's und Burger King. Die kamen erst in den 70ern hierher.

Der Hähnchen-Gigant hat natürlich nicht nur Fans, sondern auch Kritiker. Unter anderem die Tierrechtler von PETA werfen Zulieferfirmen von KFC Verstöße gegen Tierschutz- und Umweltschutzbestimmungen vor. (ck)