Region38 

"Gemeinsam-Preis": Endspurt fürs Voting

Sie waren 2017 gewinner des "Gemeinsam-Preises".
Sie waren 2017 gewinner des "Gemeinsam-Preises".
Foto: Funke Mediengruppe

Braunschweig/Region38. Zum 15. Mal zeichnet die "Braunschweiger Zeitung" am Donnerstag, 17. Mai, die Gewinner des "Gemeinsam-Preises" aus, mit dem ehrenamtliches Engagement in der Region38 ausgezeichnet und weiter gestärkt werden soll.

Die Leser- und User-Abstimmung ist noch bis einschließlich Samstag, 28. April, möglich. In diesem Jahr sind insgesamt 24 Kandidaten aus der gesamten Region38 für den Preis nominiert; unter dem obigen Link findet Ihr auch sämtliche Vorstellungen der Kandidaten.

Preis mit 10.000 Euro dotiert

Neben dem 1. bis 3. Preis gibt es einen Sonderpreis der Jury sowie einen Jugendpreis des Braunschweiger Doms. Insgesamt ist der "Gemeinsam-Preis" mit 10.000 Euro dotiert, gestiftet von der Volkswagen Financial Services AG, dem Braunschweiger Dom und der "Braunschweiger Zeitung".

Das Blatt ist wie news38.de Teil des BZV Medienhauses und damit der Funke-Mediengruppe.