Region38 

Es klappert die Mühle - und Ihr wart dabei!

Foto: Rudolf Karliczek

Region38. Besser hätte es für die Organisatoren kaum laufen können: Sonniges Pfingstwetter bescherte den Mühlen in der Region38 am Montag Tausende Gäste. Mehr als ein Dutzend Wind-, Wasser- oder Kraftmühlen vom Harz bis zur Heide hatten anlässlich des Deutschen Mühlentags geöffnet.

Mit dabei war auch der Heimatkreis Lichtenberg, dessen 125 Mitglieder die mehr als 200 Jahre alte Bockwindmühle betreuen. Dass alte Technik auch junge Leute begeistern kann, war nicht nur an der Gästeschar zu sehen. Heimatkreis-Vorsitzender Klaus-Peter Matzke kann sich auch auf zahlreiche junge Mitglieder stüzen.

Zunächst habe er Reaktionen erwartet wie "Oh Gott - Heimatkreis, was ist das?" Doch er freue sich über viele junge Leute, die dem Verein beigetreten sind: "Es macht richtig Spaß, was für Lichtenberg zu machen."

Hier sind die Bilder