Region38 

Tödlicher Streit im Nachtclub: Mann in Munster niedergestochen

Ein Streit in einem Nachtclub in Munster endete für einen Mann tödlich. (Symbolbild)
Ein Streit in einem Nachtclub in Munster endete für einen Mann tödlich. (Symbolbild)
Foto: Imago / Marius Schwarz
  • Ein Toter und ein Verletzter nach Streit in Nachtclub in Munster
  • Mann niedergestochen
  • Verdächtiger verletzt

Ein 36 Jahre alter Mann ist nach einem Streit in einem Nachtclub in Munster aufgrund mehrerer Stichverletzungen gestorben. Vorher habe er sich mit einem ebenfalls 36-Jährigen gestritten, sagte ein Polizeisprecher am Sonntag. Der Tatverdächtige wurde am Freitag noch vor Ort festgenommen. Das Opfer starb am Tatort.

Tödlicher Streit im Nachtclub in Munster beschäftigt Staatsanwaltschaft

Am Sonntag war noch unklar, ob ihm die Verletzungen mit einem Messer zugefügt wurden. Ein weiterer Nachtclubbesucher wurde während des Streits leicht verletzt. Weitere Informationen will die Staatsanwaltschaft Lüneburg voraussichtlich am Anfang der Woche bekanntgeben. (dpa)