Region38 

Lokführer in Bergwerk in Sehnde von Waggon eingeklemmt und schwer verletzt

Ein Zugführer wurde im Bergwerk in Sehnde zwischen seiner Lok und einem Waggon eingeklemmt und schwer verletzt. (Symbolbild)
Ein Zugführer wurde im Bergwerk in Sehnde zwischen seiner Lok und einem Waggon eingeklemmt und schwer verletzt. (Symbolbild)
Foto: Imago/7aktuell
  • Schwerer Unfall im Bergwerk in Sehnde
  • Lokführer klemmt zwischen Waggon und Maschine

Sehnde. Ein Lokführer hat sich beim Rangieren in einem Bergwerk in Sehnde (Region Hannover) schwer verletzt. Wie die Polizei mitteilte, hatte der 37-Jährige am Mittwochmorgen auf einer Weiche stehende Waggons übersehen.

Lokführer im Bergwerk in Sehnde eingeklemmt

Bei dem Zusammenstoß wurde er eingeklemmt. Rettungskräfte brachten ihn in ein Krankenhaus. Warum der Mann die Wagen übersah, war zunächst unklar. (dpa)