Region38 

Lkw rast in Bäume - und bleibt am Straßenrand in Celle liegen

Foto: Polizei Celle

Celle. Ein Lkw ist aus bislang noch ungeklärter Ursache auf der B214 im Graben gelandet. Das berichtet die Polizei in Celle am Dienstag. Demnach war der Lkw auf der B214 zwischen Hambühren und Celle nach links von der Fahrbahn abgekommen und in die Bäume am Straßenrand gerast.

B214 voll gesperrt

Dabei wurde ein Baum entwurzelt und unter dem Lkw begraben.

Der Fahrer des Lastwagens, der in Richtung Celle unterwegs war, wurde bei dem Unfall leicht verletzt und musste mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht werden. Die Straße ist für die Bergung des Lkw voll gesperrt. (mvg)