Region38 

Angeblicher Wiederholungstäter in Hannover: Unbekannter will Mutter Kind wegnehmen 



Symbolbild
Symbolbild
Foto: imago/epd

Hannover. Ein Unbekannter hat in Hannover versucht, einen Dreijährigen in seine Gewalt zu bringen. Das Kind sei bei dem Vorfall in Begleitung von Mutter und Oma gewesen, sagte ein Sprecher der Polizei am Donnerstag.

Dass der Mann bereits mehrfach versucht haben soll, Kinder an sich zu reißen, bestätigte die Polizei nicht.

Inzwischen hat die Polizei eine Täterbeschreibung veröffentlicht:

  • etwa 50 Jahre alt
  • 1,70 bis 1,80 Meter groß
  • kräftige Statur
  • ungepflegtes Aussehen
  • helle Augen
  • zottelige, graue Haare

Die Beamten hoffen auf Hinweise aus der Bevölkerung zu der Tat, die sich vergangene Woche Donnerstag in der Bennostraße in Linden-Nord ereignet hatte (Telefonnummer 0511/1093920).

Zusätzlich prüfen die Ermittler derzeit, ob es noch zu weiteren Vorfällen im Bereich Linden gekommen ist. (dpa/ck)