Region38 

Goslar: Streit an Schule eskaliert – Trio greift Brüder an und flüchtet

In Goslar sind fünf Schüler in einen heftigen Streit geraten. (Symbolbild)
In Goslar sind fünf Schüler in einen heftigen Streit geraten. (Symbolbild)
Foto: imago images / blickwinkel

Goslar. Am Freitag gegen 12 Uhr sind fünf Schüler auf dem Gelände der Haupt- und Realschule in Goslar aneinander geraten. Die Polizei Goslar ermittelt nun wegen Körperverletzung.

Es kam zu einem handfesten Streit zwischen fünf Jugendlichen, bei dem zwei Brüder (13 und 16) geschlagen und getreten wurden.

Goslar: Schlägerei auf Schulhof – Tatverdächtige flüchten

Die drei Tatverdächtigen, Schüler im Alter von 13, 16 und 16 Jahren, flüchteten nach der Schlägerei vom Schulhof.

------------------------------------

• Mehr Themen:

Feuerteufel im Harz unterwegs? Brandserie erschüttert Clausthal-Zellerfeld

Hundehasser in Goslar? Wurst mit scharfen Klingen entdeckt

• Top-News des Tages:

Schwerer Unfall in Wolfsburg: Ein Mensch stirbt

CDU-Politiker Walter Lübcke (†65) erschossen: Polizei nimmt Verdächtigen fest

-------------------------------------

Zeugen gesucht! Hast du was gesehen?

Die Polizei sucht nun nach Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben. Wenn du der Polizei einen Hinweis geben kannst, melde dich unter der Telefonnummer 05323/941100. (vh)