Region38 

A2: Lkw kippt auf Fahrbahn um – kilometerlange Staus auf der Autobahn

Auf der A2 ist am Montagabend ein Lkw umgekippt.
Auf der A2 ist am Montagabend ein Lkw umgekippt.
Foto: Matthias Strauß

Lkw-Unfall auf der A2 am Montagabend: In Richtung Berlin ist am Montag ein Lastwagen bei Irxleben zwischen Bornstedt und der Raststätte Börde-Süd umgekippt. Das führte zu stundenlangem und vor allem kilometerlangen Stau.

A2: Lkw kippt auf der Autobahn um - kilometerlange Staus

Aus bislang ungeklärter Ursache ist ein Lastwagenfahrer auf der A2 nach rechts von der Fahrbahn abgekommen, überfuhr dann die Leitplanke und kippte schließlich um.

------------------------------------

• Mehr Themen aus der Region

Eintracht Braunschweig: Haben Anhänger des Klubs Fans des VfL Wolfsburg angegriffen?

Hannover: Mädchen (9) findet Stein im Silbersee – dann muss sie plötzlich ins Krankenhaus

Wolfenbüttel: Grüne Kreuze am Straßenrand aufgetaucht – DAS steckt dahinter

Lkw-Unfall im Kreis Peine legt Berufsverkehr lahm

-------------------------------------

Die Feuerwehr musste den 47 Jahre alten Fahrer aus dem Führerhaus befreien. Für die Bergung des Sattelzuges musste ein Kran eingesetzt werden. Der Lkw-Fahrer musste verletzt ins Krankenhaus gebracht.

Stundenlange Behinderungen im Feierabendverkehr

Sein Lastwagen hatte Hunderte Holzpaletten geladen. Es bildeten sich am Abend kilometerlange Staus. Weil nur eine Fahrspur frei war, mussten Autofahrer mit stundenlangen Behinderungen rechnen. (red)