Region38 

Wetter in Niedersachsen: Auf das Super-Sommer-Wochenende folgt die Ernüchterung

Das Wetter am Wochenende lädt nochmal zu einer ausgiebig Fahrradtour in Niedersachsen ein.
Das Wetter am Wochenende lädt nochmal zu einer ausgiebig Fahrradtour in Niedersachsen ein.
Foto: imago images / Hoch Zwei Stock/Angerer

Braunschweig. Niedersachsen darf sich über ein sonniges Wochenende freuen! Die Temperaturen klettern auf bis zu 25 Grad - bestes Ausflugs- oder Badewetter also.

Eingebettet ist wird das Super-Wetter am Wochenende in Niedersachsen allerdings von eher trüben Aussichten. Hier die komplette Wetterbericht für die kommenden Tage!

Wetter für Niedersachsen: Sonne satt in der Region38!

Noch am Freitag können leichte Schauer die Vorfreude ein wenig trüben. Doch vor allem in Richtung Nordsee wird es Samstag und Sonntag sonnig und warm, so ein Sprecher des Deutschen Wetterdienstes (DWD) in Hamburg.

Am Samstag könnten örtlich 22 und am Sonntag sogar 25 Grad erreicht werden. „Gerade in den südlichen Landesteilen verspricht der Sonntag ein sehr schöner Spätsommertag zu werden“, sagt der Sprecher.

Sprich: Besonders die News38-Region darf sich über Sonne satt freuen! An der Küste werde es mit 20 beziehungsweise 22 Grad an beiden Wochenendtagen etwas kühler sein.

____________________

Mehr von uns:

____________________

Prognose nach dem Wochenende: Das war's mit dem Sommer...

Ab Montag werde sich die Wetterlage umstellen, so der DWD-Sprecher. Zunächst sei es zwar vor allem in den östlichen Landesteilen noch freundlich. Aber nach und nach werde es dann auch dort von Westen oder Südwesten her wechselhafter mit Temperaturen knapp unter 20 Grad.

Ein Blick auf die Prognose für die kommenden zehn Tage zeigt: Die Temperaturen sinken weiter stetig und pendeln sich bei 15 Grad ein.

Grund genug, das letzte Sommer-Wochenende richtig auszukosten! (mb)