Region38 

A2: Horrorcrash in der Nacht! Transporter kracht auf Lkw – Fahrer stirbt

 Auf der A2 bei Magdeburg ist ein Mann bei einem Auffahrunfall gestorben.
Auf der A2 bei Magdeburg ist ein Mann bei einem Auffahrunfall gestorben.
Foto: Matthias Strauss

Magdeburg. Auf der A2 hat es schon wieder einen tödlichen Unfall gegeben. Diesmal bei Magdeburg in Richtung Berlin.

Laut Polizei übersah ein Transporterfahrer gegen 2.15 Uhr ein Stau-Ende und prallte mit voller Wucht auf den Lkw vor ihm. Der 39-jährige Berliner wurde in seiner Fahrerkabine eingeklemmt. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr konnten ihn nur noch tot bergen. Der Lkw-Fahrer kam mit dem Schrecken davon.

Fünf Fahrzeuge in A2-Unfall verwickelt

Der kilometerlange Stau hatte sich gebildet, nachdem gegen Mitternacht auf Höhe der Anschlussstelle Magdeburg-Rothensee fünf Fahrzeuge auf der A2 in einen Unfall verwickelt waren. Hier wurde nach neuesten Angaben ein Mensch schwer verletzt.

--------------

Mehr von uns:

--------------

Inzwischen sind beide Unfallstellen geräumt. (ck)