Veröffentlicht inSalzgitter

Noch eine Baustelle: Eisenbahnbrücke wird gesperrt

straßenbau baustelle schild bauarbeiten
Symbolbild. Foto: dpa

Barum. 

Die neu errichtete Eisenbahnbrücke auf der Bundesstraße 248 bei Salzgitter-Barum wird von Montag, 1. August 2016, ab 7 Uhr bis Mittwoch, 3. August bis voraussichtlich 9 Uhr voll gesperrt.

Während der Bauarbeiten werden Schäden im Übergangsbereich zwischen Fahrbahn und Brücke beseitigt, teilte die Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr am Donnerstag, 28. August, in Wolfenbüttel mit.

Der Kraftfahrzeugverkehr wird über die K 49 und K 50 in Leinde umgeleitet. Fußgänger und Radfahrer können die Brücke während der Bauarbeiten aber weiter benutzen.