Veröffentlicht inSalzgitter

Streit eskaliert – Frau beißt zu

Spielplatz
Eigentlich sollte ein Spielplatz ein freudiger Ort sein. (Symbolbild) Foto: dpa

Salzgitter-Lebenstedt. 

Laut der Polizei haben sich zwei syrische Frauen am Montagabend heftig gestritten. Wie die beiden Beteiligten sagten, soll die 68-Jährige eine 36-Jährige auf dem Spielplatz am Hüttenring beleidigt haben. Darauf sei es zu einer lautstarken Auseinandersetzung gekommen. Die 36-Jährige griff die andere Frau an und biss ihr dabei in die Hand.

Die Polizei hat aufgrund von Verständigungsproblemen die genauen Hintergründe noch nicht klären können. Deswegen werden Zeugen des Vorfalls gebeten sich unter 05341/18970 mit der Polizei in Verbindung zu setzen.