Salzgitter 

Anmeldung für Grundschüler beginnt: Die Termine im Überblick

Ab März können Eltern ihre Kinder für das Schuljahr 2019/2020 anmelden (Symbolbild).
Ab März können Eltern ihre Kinder für das Schuljahr 2019/2020 anmelden (Symbolbild).
Foto: imago stock / imago/Westend61

Salzgitter. Das erste Schulhalbjahr ist zwar erst gerade so vorbei, aber schon bald beginnt der Anmeldezeitraum für die Neu-Anmeldungen an den Grundschulen - und zwar nicht für das kommende, sondern für das Schuljahr 2019/2020. Von März bis Mai können Eltern ihre Kinder an den Grundschulen in Salzgitter anmelden.

Ohne Deutsch geht's nicht

Voraussetzung für eine Anmeldung ist, dass die Kinder Deutsch sprechen und verstehen können. Die Sprachkenntnisse werden bei der Anmeldung überprüft. Kinder ohne oder nur mit geringem Deutschwissen müssen ab dem 9. August 2018 an Sprachförderkursen teilnehmen, die das ganze Schuljahr andauern, um dann 2019 richtig eingeschult werden zu können.

Wie alt muss mein Kind sein?

Alle Kinder, die bis zum 30. September 2019 das sechste Lebensjahr vollenden - darunter fallen auch Kinder, die am 1. Oktober sechs Jahre alt werden - können eingeschult werden. Auf Antrag der Erziehungsberechtigten können auch jüngere Kinder angemeldet werden, sofern sie die geistige und körperliche Schulfähigkeit besitzen und in ihrem sozialen Verhalten ausreichend entwickelt sind. Hier entscheiden dann die Schulleiter individuell, ob das Kind eingeschult werden kann oder nicht.

Die Anmeldetermine im Überblick:

Für eine bessere Übersicht haben wir die einzelnen Schulen nach Stadtteilen in Salzgitter sortiert.

Salzgitter-Bad:

  • Altstadtschule: Am 9.4. zwischen 8 und 13 Uhr und zwischen 13.30 und 16 Uhr. Am 10.4. zwischen 8 und 12 Uhr.
  • Am Ziesberg mit Außenstelle Waldschule: Vom 2. bis 4. Mai zwischen 8.30 und 15 Uhr
  • An der Wiesenstraße: Vom 11. bis 13. April zwischen 8 und 13 Uhr.

Salzgitter-Lebenstedt:

  • Fredenberg: Ab dem 16. April
  • Dürerring: Vom 23. bis 26. April und vom 2. bis 3. Mai zwischen 10.30 und 12.45 Uhr
  • Kranichdammschule: Vom 5. bis 9. März
  • Am See: Vom 5. bis 8. März zwischen 8 und 12 Uhr
  • Am Ostertal: Vom 5. bis 6. März und am 8. März zwischen 8 und 12 Uhr. Am 7. Mai zwischen 15 und 18 Uhr.
  • St. Michael: Nur für Katholiken, am 7.,8. und 11. Mai zwischen 9 und 13 Uhr

Salzgitter-Thiede:

  • Steterburg: Vom 2. bis 4. Mai
  • Thiede: Vom 7. bis 9. Mai zwischen 9 und 15 Uhr

Weitere Grundschulen:

  • Am Gutspark, Flachstöckheim: Vom 16. bis 18. April zwischen 8 und 12 Uhr und am 17. April von 14 bis 16 Uhr
  • Hallendorf: Am 2. und 3. Mai zwischen 9 und 13 Uhr
  • Lichtenberg: Am 12. und 15. März zwischen 8.30 und 11.30 Uhr
  • Außenstelle Lesse: Am 13 März zwischen 8.30 und 11.30 Uhr
  • Ringelheim: Am 15. April
  • Am Sonnenberg, Gebhardshagen: 12. bis 14 März

Hinweis: Alle Erziehungsberechtigte werden mit genauen Terminvorgaben eingeladen.