Salzgitter 

Vollsperrung: Gebhardshagen 4 Monate dicht

Die Lobmachtersenstraße ist für vier Monate voll gesperrt. (Symbolbild)
Die Lobmachtersenstraße ist für vier Monate voll gesperrt. (Symbolbild)
Foto: Roland Weihrauch/dpa

Salzgitter. Die Lobmachtersenstraße in Gebhardshagen wird aufgrund von Sanierungs- und Ausbauarbeiten zwischen der Nord-Süd-Straße und der Straße "Am Dorfrand" komplett gesperrt.

Die Stadt Salzgitter erneuert ab Montag, 13. August, unter anderem die Schmutz- und Regenkanäle und baut die Straße zwischen Oderstraße und der Einmündung "Am Strauchholz" aus. Außerdem werden die Gehwege komplett erneuert.

Die Bauarbeiten für das 250 Meter lange Stück belaufen sich auf rund vier Monate - während dieser Zeit wird die Lobmachtersenstraße im genannten Bereich voll gesperrt.