Salzgitter 

Bloß nicht aufmachen: Betrüger beklauen Seniorin

Die Betrüger hatten sich als Wasserwerker ausgegeben (Symbolbild).
Die Betrüger hatten sich als Wasserwerker ausgegeben (Symbolbild).
Foto: dpa

Bad. Zwei Männer haben sich als Handwerker ausgegeben eine 88-Jährige ausgeraubt. Wie die Polizei am Donnerstag mitteilte, hatten sich die beiden gegen 15 Uhr am vergangenen Freitag als Wasserwerker ausgegeben.

Unter dem Vorwand, den Wasserdruck in der Wohnung in der Eichendorffstraße prüfen zu müssen, gelangten die Betrüger in die Wohnung. In einem unbemerkten Augenblick klauten die Betrüger dann Schmuck und Bargeld. Wie hoch der Schaden ist, den die Betrüger angerichtet haben, konnten die Beamten noch nicht sagen.

Die Männer werden wie folgt beschrieben:

  • Beide etwa 50 Jahre alt,
  • etwa 1,65 Meter und 1,85-1,90 Meter groß,
  • normale und korpulente Statur.

Das sagt die Polizei

Die Polizei sucht jetzt nach Zeugen, die Hinweise zu den Betrügern geben können. Die Beamten weisen in diesem Zusammenhang noch einmal darauf hin, Personen, die an der Haustür klingeln, nicht in die Wohnung zu lassen, sobald erste Zweifel aufkommen.

Zudem solle umgehend die Polizei kontaktiert und um Rat gebeten werden.