Salzgitter 

Kultursommer: So parkt Ihr heute in Salder

Vor der Bühne wurde's richtig eng: Im vergangenen Jahr kamen rund 12.000 zum Kultursommer (Archivbild).
Vor der Bühne wurde's richtig eng: Im vergangenen Jahr kamen rund 12.000 zum Kultursommer (Archivbild).
Foto: Andre Kugellis/Stadt Salzgitter

Salzgitter. Heute Abend startet der Kultursommer auf Schloss Salder mit einer großen Schlager-Sause - die Stadt Salzgitter hat deswegen die Verkehrsführung geändert und gibt Tipps zum Parken.

Die Straßen Hinter dem Knick und Teichkamp sind als Einbahnstraßen ausgewiesen. Wer sich auskennt wird gebeten, Parkplätze im weiteren Umkreis des Schlosses zu nutzen oder das Auto gleich stehen zu lassen und auf Fahrrad oder Öffis umzusteigen - die Buslinie 612 hält direkt vor dem Museum.

Parken könnt Ihr auf der Wiese hinter dem Schlossgelände an der Fuhse, auf dem Gelände des THW und auf dem Parkplatz bei Möhlenhoff. Aber Achtung: Denkt daran, Rettungswege freizuhalten und niemanden zuzuparken.