Salzgitter 

Eintracht Stiftung spendet - Jumpers bekommen 4.600 Euro

Das Jumpers Kinder- und Familienzentrum hat für das Projekt "Sport und Wort" eine Spende von 4.600 Euro erhalten.
Das Jumpers Kinder- und Familienzentrum hat für das Projekt "Sport und Wort" eine Spende von 4.600 Euro erhalten.
Foto: Rudolf Karliczek

Salzgitter. Das Projekt "Sport und Wort" des Jumpers Kinder- und Familienzentrums in Salzgitter hat von der Eintracht Braunschweig Stiftung eine Spende von 4.600 Euro erhalten. Bei dem Projekt lernen Kinder mit Migrations- und Fluchthintergrund die deutsche Sprache und machen gemeinsam Sport.

Bereits zweite Spende

Bereits zum zweiten Mal hat die Eintracht Braunschweig Stiftung das Zentrum in diesem Bereich unterstützt - mit dem Projekt sollen die Aspekte Bildung, Bewegung, Integration und das Miteinander gefördert werden. Erste Erfolge gibt es bereits: Laut der Stiftung konnte das Projekt erste positive Resultate im Umgang mit der Sprache bei den Kindern erzielen und hat ihr Repertire an Bewegungsmöglichkeiten erweitert.