Salzgitter 

Unfall in Lebenstedt: Auto kracht frontal gegen Ampel

Der Wagen war frontal gegen eine Ampel gekracht.
Der Wagen war frontal gegen eine Ampel gekracht.
Foto: Rudolf Karliczek

Salzgitter. Eine 79-jähriger Mann ist am Nachmittag mit seinem Wagen gegen eine Ampel gefahren. Wie die Polizei am Montag mitteilte, war Der Mann auf der Kattowitzer Straße in Richtung Salder unterwegs und wollte nach rechts in die Bruchmachtersenstraße abbiegen. Dabei war der Wagen auf den Bordstein geraten.

Auto landet an Ampel

Nach einem heftigen Bremsmanöver konnte er nach Angaben der Beamten vor Ort den Wagen nicht mehr unter Kontrolle bringen und fuhr schließlich gegen die Ampel.

------------------

Mehr Themen:

------------------

Der Fahrer wurde zur Behandlung ins Krankenhaus gebracht. Er wurde bei dem Unfall schwer verletzt. Die Polizei schätzt den entstandenen Schaden auf rund 12.000 Euro. (mvg)