Salzgitter 

Stimmen aus der Imbissbude: Polizei Salzgitter erwischt Einbrecher

Nach Beendigung der polizeilichen Maßnahmen wurden die Brüder wieder entlassen (Symbolbild).
Nach Beendigung der polizeilichen Maßnahmen wurden die Brüder wieder entlassen (Symbolbild).
Foto: Imago

Salzgitter. Ein aufmerksamer Passant hat zwei Einbrecher bei der Polizei verpfiffen. Dem Mann waren die Brüder am Dienstagmorgen an einer Imbissbude am Rewe-Markt in Salzgitter-Bad aufgefallen, schreibt die Polizei.

Die alarmierten Beamten hatten es nicht weit – die Polizeiwache liegt direkt gegenüber. Vor Ort hörten die Polizisten dann Stimmen aus dem Verkaufsstand. Die 24 und 26 Jahre alten Männer hatten die Holztür eingetreten.

Die Polizei nahm die Brüder vorläufig fest. Sie haben mit ihrer Aktion einen Schaden von rund 1.000 Euro angerichtet. (ck)