Salzgitter 

Von Salzgitter nach Hildesheim: A7 60 Stunden komplett dicht

Am Wochenende wird die A7 komplett gesperrt (Symbolbild).
Am Wochenende wird die A7 komplett gesperrt (Symbolbild).
Foto: dpa

Salzgitter/Hildesheim. Autofahrer müssen am Wochenende auf der A7 im Bereich Hildesheim mit erheblichen Behinderungen rechnen. Wegen Bauarbeiten soll die Fahrtrichtung Hannover zwischen dem Autobahndreieck Salzgitter und der Anschlussstelle Hildesheim für voraussichtlich knapp 60 Stunden voll gesperrt werden.

--------------------

Mehr aus Salzgitter:

--------------------

Verkehr wird umgeleitet

Grund seien umfangreiche Reparaturen am Fahrbahnbelag, teilte die Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr in Bad Gandersheim mit. Die Sperrung soll am Freitag um 19 Uhr beginnen und bis Montagmorgen um 5 Uhr andauern.

Der Verkehr Richtung Hannover wird während dieses Zeitraums über die A39 und die Bundesstraße 6 umgeleitet. Die Tank- und Rastanlage Hildesheim-Ost kann nur auf untergeordneten Straßen angefahren werden. (dpa)