Salzgitter 

Porno-Darstellerin aus Salzgitter: Darüber ist sie schockiert

Symbolbild
Symbolbild
Foto: imago/Rolf Kremming

Salzgitter. Ja – auch das gibt es in Salzgitter: Die "Salzgitter Zeitung" hat eine ehemalige Porno-Darstellerin interviewt. Die heute 36-Jährige ist inzwischen aus dem Business ausgestiegen.

Jahrelang hat sie - trotz Beziehung und Kind - nicht nur Pornos gedreht, sondern auch gekauften Sex auf Partys gehabt.

Grenzen zog die 36-Jährige dabei aber: Keine Schmerzen und nichts, "was ins Klo gehört". Und Küsse auf den Mund gehören nur ihrem Partner, sagte sie der Zeitung.

Schockiert sei sie darüber, dass so viele Porno-Darstellerinnen alkohol- und drogenabhängig sind. (ck)